Gesundheitsökonomische Indikatoren für Baden-Württemberg 2014 veröffentlicht

Für Gesundheit über 38 Milliarden Euro aufgewandt - Rund 710 000 Beschäftigungsverhältnisse im Gesundheitssektor in Baden-Württemberg (23.10.2014)

2013 wieder mehr Hilfen zur Erziehung

Fast 114 000 Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Baden-Württemberg (07.10.2014)

Teuerungsrate bleibt im September mit 0,8 Prozent auf moderatem Niveau

Preise für Heizöl und Kraftstoffe weiterhin rückläufig (29.09.2014)

Die Internationale Bodenseeregion in Zahlen – Neuauflage 2014

Faltblatt bietet übersichtliche Daten der Region mit fast 3,9 Millionen Einwohnern (12.09.2014)

Arbeitskosten in Baden-Württemberg im EU-Vergleich

60 Prozent über dem EU-Durchschnitt (11.09.2014)

Themenheft "Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Baden-Württemberg"

Mit der frühkindlichen Bildung ist der vorliegende Band einem Lebensabschnitt gewidmet, dem – im wörtlichen Sinne – fundamentale Bedeutung für die Entwicklung des Kindes, für die schulische Bildungskarriere und für die späteren gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten zukommt.

2013-07-26

Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Baden-Württemberg

Der Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Baden-Württemberg enthält auf Basis von 24 datengestützten Indikatoren eine Bestandsaufnahme zur Gleichstellung in wichtigen Gesellschaftsfeldern für die 44 Stadt- und Landkreise.

2013-07-09

Gesundheitsökonomische Indikatoren für Baden-Württemberg 2014

Im Jahr 2012 wurden in Baden-Württemberg über 38 Mrd. Euro für gesundheitsbezogene Waren und Dienstleistungen ausgegeben. Diese und weitere Indikatoren aus dem Bereich der Gesundheitsökonomie hat das Statistische Landesamt im Auftrag des Sozialministeriums für die vorliegende Broschüre ausgewertet

2014-10-23,

»Kindertagesbetreuung regional«, Ausgabe 2012

Der Ausbau der Kindertagesbetreuung steht bundesweit im Fokus der öffentlichen und politischen Diskussion. Die Gemeinschaftsveröffentlichung Kindertagesbetreuung regional 2010 zeigt, dass die Inanspruchnahme von Angeboten der Kindertagesbetreuung regional unterschiedlich hoch ist.

Bericht herunterladen (PDF, 1,8 MB)

2013-01-15


© Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart, 2014 | ^