November 2014: Umsatz im Einzelhandel

Umsatz real um 1,6 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat – Nominaler Umsatz um 1,8 Prozent gesunken. (09.01.2015)

Auf Wachstumskurs trotz konjunktureller Abschwächung

Votteler: Trotz schwächerer Konjunktur dürfte Baden-Württembergs Bruttoinlandsprodukt 2014 real um 1 ¾ Prozent gewachsen sein. (22.12.2014)

Auf einen Blick: Baden-Württemberg zum Jahreswechsel 2014/2015

16 Themen auf rund 40 Seiten zur Wirtschafts- und Sozialentwicklung im Südwesten jetzt als Broschüre (22.12.2014)

Oktober 2014: Umsatz im Einzelhandel

Umsatz real um 1,5 Prozent höher als im Vorjahresmonat - Nominaler Umsatz um 1,6 Prozent gestiegen. (10.12.2014)

Erfolgreicher Tourismussommer 2014

2,7 Prozent oder 808 000 mehr Übernachtungen in der Hauptsaison (08.12.2014)

Baden-Württemberg – Ein Standort im Vergleich 2014

Die nunmehr in 11. Auflage erscheinende Broschüre »Baden-Württemberg – ein Standort im Vergleich« bietet Ihnen anhand von Strukturindikatoren die Möglichkeit, sich über wirtschaftlich, gesellschaftlich und ökologisch wichtige Themenfelder einen Überblick zu verschaffen …

2014-12-23

Konjunktur Südwest 2015/1:

Wachstum setzt sich abgeschwächt fort

Baden-Württembergs BIP dürfte im ersten Quartal preisbereinigt um rund 1 % wachsen

2014-01-30

Schaubild: Aussenhandelsdatenbank

Außenhandelsdaten

In der Außenhandelsdatenbank können Sie Daten zum Außenhandel von Baden-Württemberg und Deutschland mit allen Staaten oder Staatengruppen (Kontinente, Wirtschaftsorganisationen) der Erde abrufen.


© Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart, 2014 | ^